Aktuelles
20.02.2018
Küchenhaus Kreutz

Aktuelles

Dennweiler-Frohnbach, Etschberg veröffentlicht am 20.11.14

Klimaschutztechnologien für den Bereich der Straßenbeleuchtung

Wappen Dennweiler-Frohnbach

KSI: Klimaschutztechnologien bei der Stromnutzung der Gemeinden Selchenbach, Dennweiler-Frohnbach, Etschberg und Herchweiler für den Bereich der Straßenbeleuchtung.

Ziel und Inhalt des Vorhabens: Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung innerhalb der Ortslagen. Die Ortsgemeinden haben hierzu eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. 58 Lampen werden auf LED Technik umgestellt. Durch diese Umstellung soll eine Energieeinsparung von mindestens 60% gegenüber dem derzeitigen Ist-Zustand erreicht werden.

Laufzeit des Vorhabens: 01.10.2014-30.09.2015

Die beschriebene Maßnahme wird aus Mitteln der Klimaschutzinitiative der Bundesregierung mit 20 % der zuwendungsfähigen Kosten durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert (Förderkennzeichen: 03KS7245).

Mit der Projektabwicklung hat das Bundesumweltministerium den Projektträger Jülich beauftragt.

Projektträger Jülich

Links:

zum BMU: www.klimaschutz.de 
zum Projektträger Jülich: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen 

Förderer