Aktuelles
17.02.2018
Links

Aktuelle Termine

28.09.17 - 22.04.18
Sonderausstellung "Mammuts - Ikonen der Eiszeit"
Ort: Urweltmuseum GEOSKOP auf Burg Lichtenberg (Pfalz)
09.02.18 - 11.03.18
Ausstellung: Skulpturen und Gemälde Kunstwerke aus dem Stadt- und Heimatmuseum Kusel
Ort: Stadt- und Heimatmuseum Kusel
18.02.18
Schauspiel: Des Teufels General
Ort: Fritz-Wunderlich-Halle Kusel
Externe Hinweise
Schutz gegen Nachbarschaftsstreitigkeiten in der Stadt oder auf dem Land
Kuseler Gastroapp
Kuseler Kalenderblatt
17. Februar 2018
Samstag
17. Februar 2018
32.306.174
Leyendecker e.K.

Aktuelles

Region veröffentlicht am 19.01.18

Chor und Bewegung – Workshop mit Musikantenlandpreisträger Martin Folz

Martin-Folz

Musikantenlandpreisträger Martin Folz bietet dieses Jahr an Fastnacht wieder einen Workshop für Chorenthusiasten auf der Burg Lichtenberg an. Vom 9. bis zum 11. Februar vermitteln Mareike Franz (Körper und Bewegung) und Martin Folz (Chor), wie wohltuend und unterstützend tänzerische Bewegungsabläufe für den singenden Menschen sind und zeigen damit: „Bewegte Kommunikation öffnet Sinne – Tanzen bringt Lebensfreude!“.

mareike_franzDie beiden kennen sich aus der Zusammenarbeit am Theater Trier, wo Mareike Franz als Tänzerin Mitglied der „Susanne-Linke-Company“ war und arbeiten zusammen an der Gestaltung von Chormusik – CHOR IN SZENE. Im diesjährigen Fastnachts-Workshop auf der Burg Lichtenberg werden keine Standard-Choreografien, sondern die Freude an Mimik und Bewegung vermittelt. Anhand einiger leichter Chorsätze, die schnell erarbeitet sind, aber auch an Einsingübungen, sogenannten Vocal-Warm-Ups werden beide Dozenten zeigen, wie Chor und Bewegung ineinander greifen. Voraussetzung für die Teilnahme sind Spaß am Singen – Freude an Bewegung – Neugierde …

Informationen:

Freitag, 9. Februar 2018 von 19 - 22 Uhr, Samstag, 10. Februar ganztägig und Sonntag, 11. Februar von 10 - 16 Uhr

Zehntscheune auf der Burg Lichtenberg bei Kusel, gemeinsames Mittagessen ist möglich

Kursgebühr 50 Euro (zzgl. Material - ohne Verpflegung und Übernachtung)

Anmeldung mit Überweisung der Kursgebühr

Anfragen und weitere Infos unter martinfolz(at)eurochor(dot)de